Formular "Einwilligung zur Veröffentlichung von persönlichen Daten"

Hier stellen wir das Formular zur Verfügung, das bezüglich der Veröffentlichung persönlicher Daten dem Kreisimkerverein vorliegen muss. Bitte auf den folgenden Link klicken:

Einwilligung zur Veröffentlichung  persönlicher Daten

 

Formulare zum Download: Meldungen an die Tierseuchenkasse und den Kreisveterinär

Hier stellen wir die Formulare zur Verfügung, die zur Meldung bei der Tierseuchenkasse sowie beim Kreisveterinär benötigt werden. Bitte auf den entsprechenden Link klicken.

PDF Meldung Tierseuchenkasse

PDF Meldung Kreisveterinär 

 

 

 

 

Vortrag Dr. Harz im Rahmen der Delegiertenversammlung des KIV

Im Anschluss an die Delegiertenversammlung 2018 des Kreisimkervereins Unna/Hamm hielt Frau Dr. Marika Harz, Leiterin des Institutes für Bienenkunde in Münster einen Vortrag zum Thema: „Prüfung von Substanzen zum Einsatz als Bienenmedikament im Bienenvolk – von der Idee zur Praxisreife“.

Fazit: Es gibt derzeit keinen Behandlungsnotstand gegen die Varroa. Da es mit  3 bis 5 Wirkstoffen aber nur ein schmales Spektrum gibt, sollte Ausschau nach Alternativen gehalten werden. Unterschiedliche Wirkstoffe könnten im Wechsel eingesetzt werden. Die Referentin berichtete ausführlicher über in der Prüfung befindliche Produkte mit den Wirkstoffen Lithiumchlorid sowie Hopfensäure.  Verschiedene Methoden zur Varroabekämpfung wie zum Beispiel die Schaffung einer Brutpause erfahren derzeit wieder zunehmende Beachtung.